Basteln mit Kindern

Published on Oktober 7th, 2018 | by Sarah

0

Herbstdeko – Basteln mit Kind

Hallo!
Schön, dass du da bist. Heute zeige ich dir eine kleine und blitzschnelle Herbstdeko, die man toll mit Kindern herstellen kann.

Wir haben gestern für eine Lampe ->klick<- einige Blätter und kleine Zweige gestempelt und ausgestanzt und dabei ein biiischen übertrieben, also hatten wir noch Blätter über, die mein Sohn dann als Deko für unseren Küchentisch genutzt hat.

Er hat die Blätter mit Glue Dots befestigt, so dass wir sie nach dem Herbst auch einfach wieder entfernen können.
Es war kein Blumentöpfchen sicher und Jari hatte richtig viel Spaß alles zu verteilen, kritisch zu beurteilen wo noch was fehlt und farblich aufeinander abzustimmen.

Wir haben durch eine Facebook-Seite eine tolle Anleitung für Mumiengläser gefunden, die wir auch direkt ausprobiert haben. Und wir sind begeistert…

Es ist wirklich ganz einfach und super schnell gemacht, du brauchst nur ein Glas (von Gewürzgurken, Tomatensoße oder ähnliches), ein wenig Mullbinde und Wackelaugen oder Edding. Die Mullbinde haben wir am Anfang mit ein wenig Heißkleber befestigt und um das Glas gewickelt, das Ende erneut mit ein wenig Heißkleber fixieren und Augen drauf. Wir haben uns für Wackelaugen entschieden, aber du kannst sie natürlich auch mit Edding aufmalen. Das Spinnenaugenglas hat meinem Junior am Besten gefallen 🙂

Die Gläser haben wir im Anschluss auf dem Tisch verteilt.

Die Kastanien wurden auf dem Schulweg eingesammelt und konnten so ebenfalls für unsere Herbstdekoration genutzt werden.

Lichterkette, Kerzen, kleine Zierkürbisse und einige Dekoelemente wurden dann auf dem Tisch drapiert und schon haben wir einige üppige, herbstliche und gemütliche Dekoration fertig gestellt.

Ich liebe diese Vielfalt und die bunten Farben.

Ich liebe den stolzen Blick meines Sohnes, wenn er betrachtet, was er fast alleine geschaffen hat.
Bist du auch ein Fan von herbstlicher Deko? Vielleicht konnte ich dir Ideen für deinen eigenen Küchentisch geben.

Bis zum nächsten Mal,

Tags: , , ,


About the Author


Back to Top ↑