StampinUp

Published on September 16th, 2018 | by Sarah

0

Herbstmarkt Eicken

Hallo!
Schön, dass du da bist. Heute erzähle ich dir von meinen ersten Erlebnissen als Aussteller auf einem Herbstmarkt.

Ich habe mich vor einer Weile dazu entschieden, mit einem kleinen Stand als Aussteller auf einem bzw. mehreren Märkten dabei zu sein. Dies, um mein kleines Unternehmen im Umkreis bekannter zu machen. Ich habe mich für den Herbst- und Mittelaltermarkt in Eicken entschieden, weil mir diese Mischung unheimlich gut gefallen hat.

Und so stehe ich hier mit meinem kleinen Zelt und meinen selbstgestempelten Sachen.

Neben ein paar Kleinigkeiten, die von den Besuchern direkt mitgenommen werden konnten, habe ich einige Dinge mitgebracht die ich ausschließlich als Auftragsarbeit anbiete.

Ich hatte 2 Explosionsboxen dabei, hier auf dem Bild zu sehen. Eine für eine Hochzeit mit Torte in der Mitte und eine für ein Geschenk zur Geburt mit einem kleinen Kinderwagen.

Natürlich sind aber auch alle anderen Explosionsboxen denkbar, zum runden Geburtstag, zur Volljährigkeit oder zum Führerschein. Zur Taufe oder zur Kommunion, ein unerschöpflicher Vorrat an Möglichkeiten.

Außerdem biete ich die Herstellung eines kompletten Tischset / vollständiger Tischdekoration an.

Dabei wird natürlich alles auf die entsprechenden Bedürfnisse angepasst. Als Beispiel habe ich ein Besteckhalter, ein Gastgeschenk, eine Menükarte und eine Tischlaterne mitgebracht.

Die Bestecktasche wird auf das eigene Besteck angepasst, natürlich auch darauf, welches Besteck tatsächlich benötigt wird.

Ein kleiner Dankesgruß an den Gast wähle ich meistens, weil das der erste Eindruck ist, der übermittelt wird.

In diesem Fall ist das vollständige Set in Herbstfarben gehalten, in Kürbisgeld und Farngrün kombiniert mit Designerpapier in Holzoptik.

Aber natürlich stehen auch hier alle Möglichkeiten offen. Ich habe schon an viele verschiedene Sets gedacht: Weihnachten, Ostern, Taufe, Kommunion…Ich bin gerade dabei, Beispiele für die entsprechenden Anlässe zu erstellen.

Neben Karten hatte ich noch kleine Boxen mit dabei.

Sowohl meine allseits genutzte Box für ein paar Kleinigkeiten und auch eine Streichholzschachtel mit „Danke füs Kommen“ oder „Du tust mir gut“. Hierein passen genau 2 Kinderriegel oder 2 Merci.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die Herbstzeit ist für mich Lesezeit.

Wenn es draußen ungemütlich wird und der Wind um die Häuser pfeift, kuchel ich mich gerne mit Buch und Tee unter die Decke. Darum habe ich einige Lesezeichen mitgebracht.

Ich hatte 2 wirklich großartige Tage, mit interessanten Gesprächen und tollen Menschen. Es hat mir Spaß gemacht, über mein Hobby zu plaudern und ein wenig von meiner Begeisterung zu teilen.
Ich freue mich bereits jetzt auf die kommenden Bastelpartys und Aufträge, die Damen die beim nächsten Workshop dabei sein werden und auf die gemeinsamen Stunden, die wir zusammen mit Stampin‘ Up! verbringen werden.

Bis zum nächsten Mal,

 

 

 

 

Tags: , ,


About the Author


Back to Top ↑